Schriftgröße
Twitter LinkedIn Instagram Facebook Slack

Alle Beiträge für das Tag Geförderte Projekte

Von Eva Abraham am 25.01.2023
Kategorien Aktuelles, Förderung, Journalismus Lab, Projekte

Lancie – Learnings im Media Innovation Fellowship

Das Medien-Startup Lancie hat eine Plattform für Videograf*innen entwickelt und war Teil des Batch #6 unseres Media Innovation Fellowship. David Greco, Co-Founder von Lancie, hat uns zum Abschluss einige Fragen dazu beantwortet, wo das Startup jetzt steht und und welche Tipps er anderen Startups geben kann. 

Von Thomas Riedel und Louisa Schueckens am 16.12.2022
Kategorien Aktuelles, Förderung, Interview, Journalismus Lab, Projekte

Background – der Algorithmus für eine bessere Diskussionskultur

Das Medien-Startup Background will Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven miteinander vernetzen und unterstützt durch einen Algorithmus zu einem konstruktiven Dialog anregen. Background ist eines von vier Fellow-Teams in Batch #6 des Media Innovation Fellowships. Wir haben mit Fabian Beuter von Background über politischen Austausch, gelebtes Demokratieverständnis und den Antrieb gesprochen, die Welt ein Stückchen besser machen zu wollen.

Von Susanne Lang am 14.03.2022
Kategorien Aktuelles, Audio, Lokaljournalismus, Projekte

„Interaktion mit dem Publikum ist kein Selbstzweck“

Den Austausch zwischen Sender und seinen Zuschauer*innen und Hörer*innen verbessern und die vierte Wand durchbrechen, das ist das Ziel von Quarta Parete. Das trimediale Projekt wurde vom Fernsehsender STUDIO 47, der Jugendredaktion von Radio Duisburg und dem Ruhrpodcast gegründet und vereint Audio und Video. Mit dem Projekt soll sich der redaktionelle Austausch mehr an seiner Zielgruppe orientieren.

Von Thomas Riedel am 15.10.2021
Kategorien Aktuelles, Finanzierung, Journalismus Lab, Projekte

Tema – junger Journalismus für Europa

Wie steht es um das europäische Projekt? Die vier Studentinnen Pamina, Viola, Thekla und Carlotta fühlten sich hilflos, als die Grenzen während der Corona-Pandemie geschlossen wurden. Darum starteten sie Tema, ein europäisches Magazin für den Wandel. Mit wissenschaftlich-philosophischen Texten und viel Kunst schreiben sie für ein junges Europa. Und das kommt an. So sehr, dass sie daraus jetzt ein Unternehmen machen. Carlotta Terhorst stellt das Team und die aktuellen Herausforderungen vor.

Journalismus Lab Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

nach oben scrollen
Schließen   X

Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und unsere Förderangebote findet ihr in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!