Schriftgröße
Twitter LinkedIn Instagram Facebook Slack

Meet the Fellows – Lancie

Wer sind die Teams, die wir im Rahmen des Media Innovation Fellowship unterstützen und begleiten dürfen? In den kommenden Wochen werden wir euch unsere Fellows im Batch #6 präsentieren. Lancie ist eine Plattform zum Vernetzen von Videograf*innen untereinander und mit Unternehmen.

Was wir tun:

Lancie ist eine Plattform, die Videograf*innen dabei unterstützt ihre persönliche Marke aufzubauen. Bei Lancie können Videograf*innen ihre professionelle Arbeit darstellen, ein Netzwerk mit anderen kreativen Videoschaffenden aufbauen und neue Videoaufträge akquirieren. Gleichzeitig hilft Lancie Unternehmen die besten Talente für ihre Video-Projekte schnell und transparent zu finden.

Wer wir sind:

Wir sind ein dreiköpfiges, komplementäres Team, welches langjährige Erfahrung in der Video- und Medienbranche mit Expertise in der Softwareentwicklung und unternehmerischen Denken vereint.

David Greco hat während seines Bachelors in Düsseldorf selbst langjährig als freischaffender Videograf gearbeitet und zudem wertvolle Erfahrungen bei großen Medienhäusern wie dem WDR oder Sky Deutschland sammeln können. Aktuell absolviert er einen Master in Management und arbeitet dabei vollzeitig an Lancie. Dabei liegt sein Fokus auf operationellen Aufgaben sowie der Vermarktung und dem Community-Aufbau von Lancie.

Auch Lukas Hoppe hat während seines BWL-Studiums in Münster als freischaffender Videograf gearbeitet. Inzwischen liegt sein Fokus vor allem auf der Web- und Softwareentwicklung. Mit Stationen bei erfolgreichen deutschen Start-Ups wie Trade Republic oder FINN konnte er wertvolle Erfahrungen in schnellen Arbeitsumfeldern und Erkenntnissen in der Produktentwicklung sammeln. Lukas ist unser kreativer und technischer Kopf und somit für die Produktentwicklung von Lancie verantwortlich.

Simon Rudat ist unser Finanzexperte. Mit einem abgeschlossenen Master in Management & Technology in München sowie wertvollen Erfahrungen bei Start-Ups und Venture Capitals, verfügt Simon über wichtige Erkenntnisse über das Start-Up Umfeld und fokussiert sich auf unsere finanziellen Aufgaben.

Wie es dazu kam:

David und Lukas haben beide langjährig als freischaffende Videografen gearbeitet und dabei erkannt welchen Problemen Videograf*innen während Ihrer beruflichen Karriere gegenüberstehen. Ihr Ziel war es, eine Plattform zu schaffen, die Videograf*innen dabei unterstützt ihre persönliche Marke aufzubauen und Unternehmen hilft die besten Talente für ihre Video-Projekte schnell und transparent zu finden.

Die wichtigsten Learnings aus dem Bootcamp:

Das Bootcamp hat uns sehr gut dabei geholfen, die entstehenden Synergien zwischen Plattform, Videograf*innen und Unternehmen besser zu verstehen und diese klar zu identifizieren. Dabei konnten wir wichtige Erkenntnisse für unser Geschäftsmodell gewinnen und unser Wertversprechen noch gezielter adressieren.

Könnte auch interessant sein:

Meet the Fellows – Background

Wer sind die Teams, die wir im Rahmen des Media Innovation Fellowship unterstützen und begleiten dürfen? In den kommenden ...

Journalismus Lab Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

nach oben scrollen
Schließen   X

Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und unsere Förderangebote findet ihr in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!