Schriftgröße
Social Media Facebook Twitter Slack

Alle Beiträge für das Tag Roboter

Von Léo Solleder am 21.01.2021
Kategorien Aktuelles, Finanzierung, Journalismus Lab, Projekte

Journalistic Pioneers: Robidia aus Köln

Die YouTube-Serie „Journalistic Pioneers“ stellt deutsche Medien-Startups vor und portraitiert Gründer*innen, die "auch im Kleinen die großen Herausforderungen der Branche angehen". Dazu gehören auch Masih Jakubi und Simon Graw, deren Startup Robidia einen autonom fahrenden Kameraroboter entwickelt hat und damit den Prozess der professionellen Video-Produktion vereinfachen möchte.

Von Eva Abraham am 01.04.2020
Kategorien Aktuelles, Journalismus Lab, Projekte, Trends

Interview mit Robidia: Automatisierte Videoproduktion in der Corona-Krise

Unsere Fellows aus Batch #2 unseres Reinvent Local Media Fellowships Robida haben einen autonom fahrenden Kameraroboter entwickelt. Mit ihrem Know-How der Automatisierung der Videoproduktion bieten sie während der Corona-Krise Lösungen für Live-Videoübertragungen an. 

Von Jessica Schäfers am 18.10.2019
Kategorien Aktuelles, Lokaljournalismus

Reinvent Local Media: Robidia baut einen Kamera-Roboter, der autonom fährt

Das Team hinter Robidia arbeitet schon seit drei Jahren an ihrem selbstfahrenden Kamera-Roboter. Im Interview erzählen Simon und Masih, dass sie eigentlich nur Youtube-Videos machen wollten, wie daraus die Idee für Robidia gewachsen ist und warum „weit sein“ in der Startup-Welt total relativ ist. Robidia nutzt das volle Spektrum moderner KI-Algorithmen und Sensoren, um eine […]

Journalismus Lab Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

Herzlichen Glückwunsch an @AppKnowbody 🎉🎉🎉 . Die Gründerinnen haben den Publikumspreis bei unserem #DemoDay gewonne… twitter.com/i/web/status/1…
nach oben scrollen
Schließen   X

Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und unsere Förderangebote findet ihr in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!