Schriftgröße
Social Media

Bewerbt Euch jetzt für Batch#3!

Du hast ein Team, eine Idee oder einen Prototypen für ein digitales, innovatives Medienprodukt, das ein reales Problem am Markt löst? Du hast überprüft, dass nicht nur Du Deine Idee gut findest, sondern auch der Markt dein Produkt haben möchte? Dann bewerbt Euch jetzt für Coaching und 15.000 Euro Prototyping-Budget! Mit dem Media Innovation Fellowship unterstützen wir Euch bei der Weiterentwicklung und Gründung Eurer Medien-Startups.

Hier findest Du die ausführliche Ausschreibung und wichtige Details zur Bewerbung.

Schade, Du bist zu spät: Bewerbungsfrist für Batch#3 war der 12.7.2020.

Bei allen Fragen zum Fellowship hilft Dir Anna Funke unter anna.funke@medienanstalt-nrw.de gerne weiter.

15. Mai – 12. Juli 2020 // Bewerbungsphase

Findet Euch in eurem Team zusammen, feilt an Eurem Projekt oder Eurer Idee und bewerbt Euch über das Anmeldeformular, das ihr hier findet. Bei Fragen, meldet euch gerne direkt bei uns!

12.-14. August 2020 // Auswahl-Bootcamp

In drei Tagen arbeitet Ihr gemeinsam mit erfahrenen Coaches weiter an Eurem Projekt und erhaltet wichtiges Feedback. Am Ende steht die Auswahl einer Expert*innenjury und die Entscheidung, ob wir Euch mit in die neue Runde unseres Fellowship nehmen können.

7.-11. September 2020 // Onboarding

Das ist der Startschuss für das Batch #3 unseres Media Innovation Fellowship. In fünf Tagen entwickelt ihr im Team und mit Hilfe der Resident Coaches und des Journalismus Lab euer Projekt weiter und legt Meilensteine für die Dauer des Fellowship fest. Weitere Expertinnen und Experten geben Euch Input zu Themen wie Business Plan, Marketing, dem perfekten Pitch, Gründung, Teamentwicklung, Value Proposition Canvas, Prototyping & Testing.

Unsere Alumni-Startups

Rückblick auf Batch#1 & Batch#2

Eure Ansprechpartnerin

Bei Fragen, meldet euch gerne direkt bei Anna Funke. Sie ist unsere Programm Managerin für das Fellowship und erreichbar unter anna.funke@medienanstalt-nrw.de.

Journalismus Lab Newsletter

Du interessierst Dich für Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und attraktive Förderangebote? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter (gemäß unserer Datenschutzerklärung kannst Du Deine Einwilligung jederzeit widerrufen)

Wie bekommt man als #Startup die Aufmerksamkeit der Presse? "Wichtig ist nur, die Story klar zu formulieren. Sie so… twitter.com/i/web/status/1…
nach oben scrollen
Schließen   X

Trends im Journalismus, praktische Tipps, spannende Medienevents und unsere Förderangebote findet ihr in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!